Claudia Kollmann

Über mich

Durch den Beruf meiner Mutter hatte ich als Kind schon erste Kontakte mit Meditation, Spiritualität und der bewussten Auseinandersetzung mit den Themen des Lebens.
Die Atmosphäre von Geborgenheit, Offenheit und Annahme erlebte ich als sehr wohltuend. Durch den frühen Tod meines Vaters, musste ich schon bald mit Verlust, Trauer, Auflösung von sicheren Strukturen und Ängsten umgehen lernen.
Später fand ich als Erwachsene durch eine gesundheitliche Krise wieder zurück in die stärkende Wirkung der ganzheitlichen Methoden.

Die wohltuenden und hilfreichen Erfahrungen weckten in mir das Bedürfnis, diese Methoden tiefer kennen zu lernen und sie an andere Menschen weiterzugeben. Und so folgten die Ausbildungen in Reiki eins und zwei, die Ausbildung zum Reikimeister und schließlich zum Reikiausbilder. In meiner langjährigen Ausbildungszeit wurde mir darüber hinaus systemisches Arbeiten, der Einsatz von Klangschalen und Edelsteinen sowie verschiedene Methoden der Meditation vermittelt. Meine Ausbildung für Autogenes Training mit Kindern und Erwachsenen rundete diese Methodenvielfalt sinnvoll ab.

Persönlich lernte ich in dieser Zeit mein Interesse am Menschen, meine Sensibilität und Offenheit als Stärken zu schätzen und nutzen.

In meinem Beruf verlagerte sich schon früh der Schwerpunkt meiner Arbeit auf die individuelle Begleitung von Kindern und Familien. Die Grenzen der konventionellen Einrichtungen Kindergarten und Schule, mit ihrem Ziel einer gerechten und gleichwertigen Bildung von allen Kindern, waren und sind bis heute eine große Herausforderung. Der Alltag von vielen Familien ist geprägt von den Anstrengungen, den Leistungsanforderungen der heutigen Bildungsgesellschaft bzw. der allgemeinen Gesellschaft gerecht zu werden. Druck, Konflikte und Hilflosigkeit breiten sich aus. Es ist von großer Wichtigkeit, den Blick wieder auf die Stärken und Kompetenzen des Kindes oder des Menschen überhaupt zu richten, um sich so in einem Grundgefühl des Angenommenseins entwickeln und entfalten zu können. Diese Erfahrung, die ich auch als Mutter machen konnte, möchte ich von Herzen weitergeben und teilen.

Die Zusammenarbeit und Vernetzung mit Energietherapeuten, Psychologen, Ergotherapeuten, Systemischen Therapeuten und Ämtern prägten meine Erfahrungen und mein Wissen.

Mein Leben lehrte mich das, was nun das Fundament meiner Arbeit ist.

In deiner Mitte – ist alles was Du brauchst

Durch verschiedene Methoden begleite ich dich, Sie und euch liebevoll mit diesem Kern in Kontakt zu kommen.


Lebenslauf

geboren am 17. März 1969 – Mutter von zwei Kindern

Aus- und Weiterbildungen
Erzieherin mit dem Schwerpunkt Integration, Autogenes Training für Kinder und Erwachsene, Reikimeisterin, Reikiausbilderin, Meditation, Anwendung von Klang und Edelsteinen, systemisches Arbeiten, Kinesiologie (TfH)

Erzieherin mit dem Spezialgebiet Integration

ab 2005

  • Kurse in Autogenem Training für Kinder und Erwachsene
  • Entspannung für Kids und Teens
  • Reiki für Kids und Teens
  • Meditation für Kids und Teens
  • Klang und Edelsteine für Kids und Teens
  • fittes Köpfchen – Kurs zum Lösen von Lernblockaden in Kooperation mit Vivianne Voge (Kinesiologin)

ab 2010

  • Fortbildungen für Erzieherinnen zum Thema Entspannung
  • Reiki Gruppen, Ausbildungsseminare und Einzelbehandlungen für Erwachsene
  • Einzel- und Gruppenmeditation für Erwachsene

2013

  • Komplettumbrüche in allen meinen Lebensbereichen

2016

  • Es geht wieder los! Neueröffnung – Albglanz SPIRIT!
  • Energetische Behandlungen für Entspannung und Ganzheit mit der Ausrichtung für mehr Harmonie und Balance
  • sensitive, systemisch-energetische Beratung für Orientierung, Klarheit und Motivation
  • Kurse und Einzelcoaching für Autogenes Training für Impulse der Entspannung und ganzheitlichen Heilung über den Zugang und die Stimmulierung des vegetativen Nervensystems
  • Meditation in Kursen und Einzelcoaching für mehr Zentrierung, Bewusstheit, Kraft und Gesundheit durch die Stärkung der mentalen, körperlichen und emotionalen Kräfte.
  • Klausur für Daimler mit meditativen und autogenen Bausteinen für mehr Effizienz im persönlichen und beruflichen Alltag
  • Fortbildungen für pädagogische Einrichtungen in Achtsamkeit, Meditation und Entspannung für einen wertigen, gesunden Umgang mit sich und anderen
  • Reikiaus- und -weiterbildungen für mehr Ganzheit und Vertrauen, für das Erleben und Erfahren der Ein- und Anbindung des Einzelnen in das Ganze
  • Zahlen und Buchstabenkurse für Kids zur Synchronisierung der linken und rechten Gehirnhälfte, für das Lösen von Blockaden mit Spaß und Freude
  • Kinderkurse und Einzelcoaching für einen selbstbewussten Umgang mit Ängsten und der Stärkung des Selbstwerts für mehr Klarheit und Motivation, für die Veränderung und das Erleben von Angenommensein
  • CD – Produktion
  • „Auch wenn meine sensitive, feinstoffliche Veranlagung in einigen Bereichen des Alltags ihre Herausforderungen mit sich bringt, bin ich sehr dankbar, diese Gabe in dieser Arbeit so wundervoll nutzen zu können. Ich habe den Genuss von Entspannung, Freude und Wellness miterleben dürfen, sowie die Auflösung von Schmerzzuständen und Krankheiten. Viele der Kurs- und Coachinginhalte werden von meinen Kunden in den Alltag integriert- es entstehen meist auf sehr einfache Weise angenehme Veränderungen. Ich danke Euch.“

Zu meiner Webseite

Auf meiner Webseite werde ich Sie persönlich ansprechen. Es geht um sehr nahe und innenwirkende Impulse und Eindrücke, die ich mit dem „du“ als Kommunikationsform passender transportieren kann.
Die Essenz meiner Lebensansicht ist die Verbindung mit der eigenen Mitte, das Wissen, das Vertrauen und die Kraft in sich zu finden. Die Methoden Reiki, Meditation und Autogenes Training setze ich unter diesem Aspekt ein.
Loslassen, Vertrauen finden, Kraft und Energie tanken, sich Zeit und Raum schenken für den Kontakt und den Besuch der inneren eigenen Mitte sind also die zentralen Kräfte, die ich mit meiner Arbeit ins Wirken bringen möchte.
Deshalb wirst du diese Worte in allen meinen Methoden wieder und wieder finden.

Menü