Firmen – Seminare, Klausuren, Mitarbeiterwellness
Reiki – Behandlungen, Seminare, Gruppen
Meditation – für Dich und in der Gruppe
Autogenes Training – für Dich und in der Gruppe
Kids & Teens – Reiki, Meditation, Motivationskurse

Freude und Frühlingsbeginn in der Villa Albglanz

„Es gibt kein Tor zum Glück oder Unglück – beide kommen indem du sie einlädst.“ Aus Japan Bist du glücklich? Wie fühlst du dich bei dieser Frage? Was für Gedanken steigen in dir auf? Was ist Glück für dich? Im ersten Moment sehen wir das Glück in den großen Dingen:…

Entspannung, Wohlbefinden, Regeneration

Ich freue mich sehr über die Veröffentlichung meines Artikels in der Kirchheimer Tageszeitung, dem Teckboten, am 12.1.2018. Inhaltlich gibt er einen Einblick, wie wichtig und wirksam ganzheitliche Methoden für unser Wohlbefinden sind. Er zeigt auf, dass wir die Möglichkeiten haben, etwas aktiv für uns zu tun… Artikel Teckbote (PDF)

Freude, Dankbarkeit und Gemütlichkeit

„Und im sechsten Monat ward der Engel Gabriel gesandt in eine Stadt in Galiläa, die heißt Nazareth, zu einer Jungfrau, die vertraut war einem Manne mit Namen Joseph, vom Hause David und die Jungfrau hieß Maria.“ Ob wir nun gläubig sind oder nicht, Weihnachten ist jedes Jahr eine besondere Zeit…

Nimm dir Zeit…..

Unsere Verabredung mit dem Leben findet im gegenwärtigen Augenblick statt. Und der Treffpunkt ist genau da, wo wir uns gerade befinden. Buddha Das ist der Mond vom vergangen Freitag, den 4.11.2017. Hast du ihn gesehen? Und wenn ja, wie hast du ihn gesehen? a) Hast du ihn gesehen und gedacht:…

Chakrenbalance

Deine Chakren kannst du dir bildlich wie ein drehendes Rad oder als Energiewirbel vorstellen. Der Begriff Chakra stammt aus dem Sanskrit und bedeutet übersetzt: Rad, Wirbel. In der Chakrenlehre werden die Chakren als energetische Kraftzentren verstanden. Sie repräsentieren ein feinstoffliches Konzept, das im Yoga, Buddhismus, im Ayurveda und in der traditionellen chinesischen Medizin eine große Rolle spielen. Erwähnt wird das Chakren-Wissen bereits um 500 vor Christus in den heiligen vedischen Schriften. Deine sieben Hauptchakren befinden sich entlang deiner Wirbelsäule und deinem Haupt.

Menü